AVL DITEST HV SAFETY 2000 Trainingskoffer - M. Gäding Handelvertretung & Servicedienst

Direkt zum Seiteninhalt
KFZ Werkstatt > Ausbildung


Demo- und Trainingskoffer für Bildungseinrichtungen

Eine Hürde besteht nach wie vor bei der Beschaffung von Hybrid- und Elektro-Fahrzeugen, um den Auszubildenden auch im Praxisbetrieb den Einsatz der Messtechnik demonstrieren zu können.
Hierfür hat AVL DiTEST einen Demo- und Trainingskoffer entwickelt! Der Koffer ist die mobile Einheit für das Anwendertraining und die Demonstration.

Leistungsumfang
Der AVL DiTEST Demo- und Trainingskoffer beinhaltet zum Einen das Messgerät HV Safety 2000 und
zum Anderen einen HV-Demonstrator, an dem die Vorführung aller erforderlichen Sicherheitsregeln
sowie die praktischen Messungen mit dem HV Safety 2000 durchgeführt werden können:

  • Spannungsfreiheitsprüfung

  • Isolationswiderstandsmessung

  • SAE J1766 Messung

AVL DITEST HV Safety 2000 Trainingskoffer


AVL DiTEST HV Safety 2000   
      - Spannungsfreiheitsprüfung
      - Multimeter bis 1000 Volt
      - HV Isolationswiderstandsmessung mit Prüfspannung bis zu 1000 Volt
      - HV Isolationswiderstandsmessung unter Spannung gemäß SAE J1766
      - einsetzbar in Kfz-Werkstatt, Produktion und Fahrzeugentwicklung
      - robuste Standard 1000 Volt-Prüfspitzen
      - einfach bedienbar
      - auch mit HV-Schutzkleidung
      - mit Kalibrierzertifikat nach DIN EN ISO 9002
      - robuste, werkstattgerechte Konstruktion
      - automatische Überprüfung des Gerätes und der Prüfkabel vor jeder Messung
      - ungefährlicher Prüfstrom, max. 1 mA
      - schnelle, automatische Abschaltung der Prüfspannung im Fehlerfall bzw. bei Berührung
      - menügeführte Messung mit Warnhinweisen und detaillierter Anleitung

  • HV-Demonstrator mit allen für die Messung an Hybrid- und Elektrofahrzeugen relevanten Prüfspannungen

  • Schaubild im Format DIN A0 mit Gefahrenhinweisen und Sicherheitsregeln

Zurück zum Seiteninhalt